Archiv

Artikel Tagged ‘Microsoft’

Soll das ein Witz sein, Microsoft?

14. Oktober 2009 12 Kommentare

Normalerweise habe ich es nicht so mit Microsoft. Auf meinem Desktop gibt es schon länger nur Linux, aber hinundwieder benötige ich dann doch mal Windows. Hinzu kommt das man in Sachen Lizenzkosten für den Privatgebrauch endlich zur Besinnung gekommen ist, ein schönes Beispiel sind hier die ca. 70 Euro für eine Dreierlizenz von Office. Für Windows 7 war ähnliches angekündigt, nur das hier die Dreierlizenz 150 Euro kosten sollte.

Heute gab es nun eine Mail von Amazon mit den Preisen:

Windows 7 Home Premium Upgrade Family Pack (3 Lizenzen)
Preis: EUR 239,90

Verar… kann ich mich alleine, Microsoft!

Links for 2009-07-26

26. Juli 2009 Kommentare ausgeschaltet

Wir werden alle sterben

17. März 2009 4 Kommentare

und Microsoft ist Schuld. Dieses Bild zeigt eine Fehlermeldung, genauer gesagt einen Lizenzfehler in der Steuerungs-Software des Busher Atom-Reaktors im Iran. Zum Glück sind die ein paar tausend Kilometer entfernt.

Fehlendes Word Feature

7. Mai 2008 5 Kommentare

Es wird ja immer gesagt von MS Word würde man nur 10% der vorhandenen Features nutzen, dabei fehlen wichtige Dinge, wie zum Beispiel die Tab-Completion beim eintippen von Datei-Pfaden. Mir ist Schleierhaft warum in einer ausgereiften Software ein so wichtiges Feature fehlt.

Tags: ,

Microsoft kauft Yahoo

2. Februar 2008 7 Kommentare

Ich hatte da gerade ein Bild vor Augen, als ich hörte das Microsoft Yahoo kaufen will: Jerry Wang (Gründer von Yahoo) steht am Bug eines Schiffes mit Namen Microhooft. Von hinten kommt leise Steve Ballmer, er umarmt Jerry und nimmt seine Arme hoch. Beide stehen für einen Augenblick innig ineinander verschlugen, als es einen Schlag tut. Aus den Augenwinkel können beide noch einen Eisberg sehen, den sie gerammt haben. Schemenhaft sehen sie darauf zwei Pinguine, der irgendwie ausschauen wie Larry Page und Sergej Brin. Im weiteren Verlauf sieht man die Microhooft in kleine Teile zerbrechen und langsam untergehen…

Wieder an der Leine

8. September 2007 8 Kommentare

Nach langer, schwerer Krankheit habe ich heue meine Logitech MX700 Maus von ihren Leiden erlöst. Ihr Nachfolger ist eine Microsoft IntelliMouse Explorer, eine USB-Maus mit Kabel. Denn so schön die Logitech Maus auch war irgendwie ist eine Funkmaus für einen Desktop-PC ziemlich sinnlos.

Links for 2007-08-26

26. August 2007 1 Kommentar

Links for 2007-06-10

10. Juni 2007 3 Kommentare

Microsoft hat es nur falsch Verstanden wollen

15. Mai 2007 1 Kommentar

Achja, da sich der Rauch um die angeblichen 235 Software-Patente gegen die Open-Source verstossen würde gelegt hat, Zeit das der Autor der Studie auf die sich Microsot bezieht sich meldet um die Sache ins rechte Licht zu setzen. Dan Ravicher, Anwalt der PUBPAT (Public Patent Foundation), sagt in der eweek intressante Dinge, wie z.B:

„Microsoft is up to its usual FUD [..] Open source faces no more, if not less, legal risk than proprietary software. The market needs to understand that the study Microsoft is citing actually proves the opposite of what they claim it does.“

Oder

Patents don’t care how the infringing article is distributed, be it under an open-source license, a proprietary license or not at all. Therefore, if a patent infringes on Linux, it probably also infringes on Unix, Windows, etc.,

Am intressantesten finde ich diesen Satz, denn er zeigt eindeutig das Software-Patente nicht nur eine Bedrohung für Open-Source ist, sondern für die gesamte Software-Branche:

The bottom line is there’s no reason to believe that Windows, Solaris, AIX or any other functionally similar operating system has any less risk of infringing patents than Linux does

MS Support in drei Worten

11. Mai 2007 1 Kommentar

Wir haben es doch alle irgendwie gewusst:

The three R’s of MS tech support: Retry, Reboot, Reinstall …

Da fällt mir noch ein viertes R ein: ROTFL

via IRC